Einheitliches Netzwerkmanagement: Weder Hard- noch Software dürfen IT-Security zu komplex machen

Cybersecurity ist in aller Munde. Zahlreiche Vorfälle machen eines sehr deutlich: Unternehmen müssen sich selbst vor komplexen Bedrohungen schützen. Oft mangelt es aber an der konkreten Umsetzung. Was dabei keine Hilfe darstellt, sind die oft sehr komplexen Netzwerkinfrastrukturen.

Weiterlesen

Datenleck in Schweden: 2,7 Millionen aufgezeichnete Anrufe frei im Netz

Lediglich die IP-Adresse und ein Webbrowser waren nötig um auf den Server des schwedischen Gesundheitsamtes 1177 Vårdguiden zu gelangen.

Weiterlesen

Aufwendige Aufräumarbeiten nach Datenleck: Munich Re sieht hohe Risiken durch »Collection #1«

Der in dieser Woche entdeckte riesige Datenklau birgt große Gefahren, warnt der weltgrößte Rückversicherer Munich Re.

Weiterlesen

Update: Datenleck bei Promis und Politikern – Fakten und Stimmen zum Politiker- und Promi-Hack

In Zeiten von Data Breaches mit hunderten Millionen gestohlener Zugangsdaten kaum der Mega-Skandal der daraus derzeit gemacht wird.

Weiterlesen

Hacker knacken diplomatisches EU-Netzwerk

Hackern ist es angeblich gelungen, mehrere Jahre lang auf ein Netzwerk zuzugreifen, in dem sich EU-Vertreter austauschen. Das berichtet die New York Times.

Weiterlesen

Datenleck: Keylogger bei der Berliner Polizei sorgt für Unmut

An einem Dienstcomputer der Berliner Polizei ist ein USB-Spionagewerkzeug entdeckt worden. Das Präsidium wiegelt ab, doch Personalvertreter sind alarmiert.

Weiterlesen

Nach Domainfactory-Hack: Forum down, Hacker immer noch up

Domainfactory hält sich bedeckt: Auch zwei Monate nach dem Datenleck bei dem Hoster will man keine Infos darüber preisgeben, wie der Angriff abgelaufen ist.

Weiterlesen

DNA-Webseite MyHeritage: Hacker kopiert Daten von 92 Millionen Nutzern

Auf der Ahnenforschungs- und DNA-Test-Webseite hat es ein Datenleck gegeben. Dabei wurden auch Passwörter abgezogen. Die Ursachen sind bislang noch unklar.

Weiterlesen