Koalitionsvertrag deutet Datenschutz zur „Dateninnovation“ um und drängt auf EU-Leistungsschutzrecht

Die neue Bundesregierung will die ab Mai geltenden Datenschutzregeln der EU „innovationsfreundlich“ umsetzen und sägt offenbar an der ePrivacy-Reform. Im Urheberrecht stellen sich die Verhandler gegen Upload-Filter, aber beharren auf Verlegerinteressen.

Mehr lesen

Ergebnisbericht der Sondierungsgespräche: IT-Themen nur als Randphänomen

Das Ergebnis der Sondierungsgespräche von Union und SPD zeigt, dass IT-Themen wie Digitalisierung, Datenschutz oder Künstliche Intelligenz nur eine untergeordnete Rolle spielen.

Mehr lesen

Cloud Computing und Datenschutz: Datensicherheit und Datenschutz in der Cloud

Auch wenn sich die öffentliche Diskussion rund um Security, Compliance und Datenschutz in der Cloud inzwischen etwas gelegt hat, ist das Thema in deutschen Unternehmen immer noch ein Dauerbrenner.

Mehr lesen

Was es bei der Speicherung von Überwachungsdaten zu beachten gilt: 7 Empfehlungen für die 360°-Überwachung

Global betrachtet kommt im Durchschnitt auf 29 Menschen eine installierte Kamera, oder anders ausgedrückt: 230 Millionen Kamera überwachen die Welt.

Mehr lesen

eco Umfrage zum Datenschutz: Datenschutzregelungen in Deutschland ein Wettbewerbsnachteil

Konsistenter Datenschutz ist der Schlüssel zum Erfolg für die europäische Internetwirtschaft. Gleichzeitig stärkt er das Vertrauen der Bürger in die digitale Welt und Geschäftsmodelle.

Mehr lesen