Paradigmenwechsel bei SecAware: Kein Kuschelkurs mehr bei Security Awareness

Security Awareness (SecAware) hat sich auf die Fahnen geschrieben, den User hinsichtlich Cyberbedrohungen zur „Last Line Of Defense“ (LLOD) zu machen.

Weiterlesen

Vorteile der DSGVO: Ein Fortschritt nicht nur für den Datenschutz

Obwohl die DSGVO bereits seit zwei Jahren in Kraft war, setzten zahlreiche Unternehmen die Anforderungen erst kurz vor dem Stichtag am 25. Mai 2018 um.

Weiterlesen

Aktuelles zur DSGVO im September: Aufsichtsbehörde warnt vor Fehlinformationen zur DSGVO

Wirtschaftsverbände und Aufsichtsbehörden haben eine Zwischenbilanz zur Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung gezogen.

Weiterlesen

US-Firmen und die DSGVO: Dropbox, AWS und Co. – alles (k)ein Problem?

Doch weshalb haben selbst die weltgrößten US-Konzerne erhebliche Probleme mit der neuen Verordnung? Es liegt vor allem an den stark unterschiedlichen Vorschriften der Länder.

Weiterlesen

Was Aufsichtsbehörden jetzt zur DSGVO verlangen

Beschwerden und Beratungen zur DSGVO fordern gegenwärtig die Aufsichtsbehörden für den Datenschutz stark. Trotzdem erwarten sie weitere Informationen von den Unternehmen. Auch Prüfungen zur Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO / GDPR) laufen bereits. Wir fassen die aktuelle Entwicklung zusammen und geben Tipps zum weiteren Vorgehen.

Weiterlesen

Erste Konkretisierungen zur DSGVO im Juni

Von den deutschen Aufsichtsbehörden für den Datenschutz und von dem Europäischen Datenschutzausschuss (EDPB) kommen erste Konkretisierungen für Vorgaben der Daten­schutz-Grundverordnung (DSGVO / GDPR). Dazu gehört eine Liste von Verfahren, bei denen eine Daten­schutz-Folgen­abschätzung (DSFA) durchgeführt werden muss. Es gibt also Handlungsbedarf für Unternehmen.

Weiterlesen