Interview mit Karl-Otto Feger, Ministerialrat a.D., CISO des Freistaates Sachsen a.D.: Mit digitalen Ködern Hacker abwehren

Die Zahl der Fälle von Cyber-Kriminalität nimmt seit Jahren zu: Alleine 2017 verzeichnete das BKA in Deutschland einen Anstieg der Attacken um 54 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Weiterlesen

Versteckte Malware in WAV-Dateien

Cyberkriminelle finden immer neue Wege, um Malware in Zielsysteme einzuschleusen. Eine neue und besonders unauffällige Methode ist es Schadcode in Audio-Dateien zu verstecken. Experten für Threat Research von BlackBerry Cylance können die bisher entdeckten, schädlichen WAV-Datei-Loader, in drei Kategorien einteilen.

Weiterlesen

500.000 Passwörter jetzt öffentlich: Mega-Leak bei Routern und Smart Home-Geräten

Hacker haben die Passwörter von 500.000 Routern, Servern und Smart Home-Geräten ins Netz gestellt. Der Mega-Leak tauchte in einem bekannten Hacker-Forum auf und enthielt sogar Daten, mit denen sich die Geräte fernsteuern lassen. Kommt jede Hilfe jetzt zu spät?

Weiterlesen

Hacker verschaffen sich Zugang zu Kundendaten von Conrad Electronic

Der Versandhändler Conrad ist Opfer einer Hacker-Attacke geworden. Durch eine Sicherheitslücke haben sich Unbekannte Zugang zu einem begrenzten Bereich des IT-Systems verschafft. Daten wurden aber offenbar keine abgegriffen.

Weiterlesen

Cyberangriff auf Erdölkonzern: Hacker fordern Lösegeld von Pemex

Nach einem Cyberangriff auf den mexikanischen Erdölkonzern Pemex sieht sich das Unternehmen einem Erpressungsversuch ausgesetzt.

Weiterlesen

Hacker nutzen BlueKeep-Lücke erstmals für Angriffe

Cyberkriminelle nutzen erstmals die hochbrisante BlueKeep-Sicherheitslücke in Windows für Angriffe im Netz. Glücklicherweise arbeitet die eingesetzte Schadsoftware nicht sehr zuverlässig.

Weiterlesen

Hacker schleusen Malware per NFC in Android-Geräte ein

Sie nutzen einen seit Januar bekannten und im Oktober gepatchten Bug in Android 8 und 9. Er führt dazu, dass Android nicht vor der Installation von Apps aus unbekannten Quellen warnt.

Weiterlesen

APIs effizient und umfassend sichern

Eine API ist sozusagen eine Benutzeroberfläche für andere Anwendungen statt für Menschen. Sie wird häufig mit API-Gateways verwaltet, die auf einem Anwendungsserver laufen. Die Verbreitung dieser Programmierschnittstellen hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen, laut programmableweb.com von 12.000 im Jahr 2015 auf fast 22.000 Anfang 2019.

Weiterlesen

l+f: Ransomware-Erpresser schlagen 400.000 Dollar aus – und bekommen nichts

Hackern gelingt die Infektion einer US-Stadtverwaltung mit Ransomware. Die anschließende Lösegeld-Verhandlung vermasseln sie jedoch komplett.

Weiterlesen

Drucker und IP-Telefone als Angriffspunkt: Hacker nutzen Drucker als Einfallstor

Mutmaßlich russische Hacker nutzen nach Erkenntnissen der IT-Sicherheitsexperten von Microsoft vernetzte Geräte wie Drucker und Internet-Telefon, um in Firmen-Netze einzudringen.

Weiterlesen

„Koordinierte Attacke“: Hacker legen auf einen Schlag 23 Städte lahm

Angriffe mit Erpressungstrojanern nehmen weiter zu. Nun wurden gleich 23 texanische Städte auf einmal attackiert. Das FBI geht von einer koordinierten Aktion aus.

Weiterlesen