Hacker bereiten Attacken per E-Mail vor: Hornetsecurity: Energiebranche ist Cyberangriffsziel Nummer eins

Meldungen von Cyberangriffen auf die Energiebranche sind keine Seltenheit. Im Gegenteil: Erst kürzlich kamen erfolgreiche Attacken auf Elexon in Großbritannien oder TWL in Deutschland an die Öffentlichkeit. Dass es sich dabei nicht um Zufallstreffer handelt, sondern mutmaßlich um gezielte Attacken auf die Energiebranche, stützt eine Untersuchung von Hornetsecurity, Cloud Security Provider für E-Mail.

Weiterlesen

DDoS als Mittel im wirtschaftlichen Konkurrenzkampf

Hacker greifen gezielt Unternehmen an, um sie durch nicht verfügbare Geschäftsabläufe wirtschaftlich zu schädigen oder um sie zu bewegen, ihre Abwehrmaßnahmen zu erweitern. Damit wollen sie die Konkurrenz finanziell schwächen.

Weiterlesen

Interview mit Karl-Otto Feger, Ministerialrat a.D., CISO des Freistaates Sachsen a.D.: Mit digitalen Ködern Hacker abwehren

Die Zahl der Fälle von Cyber-Kriminalität nimmt seit Jahren zu: Alleine 2017 verzeichnete das BKA in Deutschland einen Anstieg der Attacken um 54 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Weiterlesen

Versteckte Malware in WAV-Dateien

Cyberkriminelle finden immer neue Wege, um Malware in Zielsysteme einzuschleusen. Eine neue und besonders unauffällige Methode ist es Schadcode in Audio-Dateien zu verstecken. Experten für Threat Research von BlackBerry Cylance können die bisher entdeckten, schädlichen WAV-Datei-Loader, in drei Kategorien einteilen.

Weiterlesen

500.000 Passwörter jetzt öffentlich: Mega-Leak bei Routern und Smart Home-Geräten

Hacker haben die Passwörter von 500.000 Routern, Servern und Smart Home-Geräten ins Netz gestellt. Der Mega-Leak tauchte in einem bekannten Hacker-Forum auf und enthielt sogar Daten, mit denen sich die Geräte fernsteuern lassen. Kommt jede Hilfe jetzt zu spät?

Weiterlesen

Hacker verschaffen sich Zugang zu Kundendaten von Conrad Electronic

Der Versandhändler Conrad ist Opfer einer Hacker-Attacke geworden. Durch eine Sicherheitslücke haben sich Unbekannte Zugang zu einem begrenzten Bereich des IT-Systems verschafft. Daten wurden aber offenbar keine abgegriffen.

Weiterlesen

Cyberangriff auf Erdölkonzern: Hacker fordern Lösegeld von Pemex

Nach einem Cyberangriff auf den mexikanischen Erdölkonzern Pemex sieht sich das Unternehmen einem Erpressungsversuch ausgesetzt.

Weiterlesen

Hacker nutzen BlueKeep-Lücke erstmals für Angriffe

Cyberkriminelle nutzen erstmals die hochbrisante BlueKeep-Sicherheitslücke in Windows für Angriffe im Netz. Glücklicherweise arbeitet die eingesetzte Schadsoftware nicht sehr zuverlässig.

Weiterlesen