Siemens und HPE Aruba vereinbaren Partnerschaft für integrierte Netzwerke

Die Partner wollen Netzwerkkonzepte von der Fabrikhalle bis in Büroumgebungen anbieten, die auf ihren komplementären Produktportfolios basieren.

Weiterlesen

Begriffe rund um die vernetzte Produktion: Was ist was bei Industrie 4.0?

Industrie 4.0: Basis dafür sind intelligente, digital vernetzte Systeme, die eine nahezu selbstorganisierte Produktion ermöglichen sollen.

Weiterlesen

Digitale Transformation bei mittelständischen Fertigungsunternehmen: Mit Industrie 4.0 wird Software zum Produktionsfaktor

Die Digitalisierung der Produktion ist ein kontinuierlicher Prozess, dem sich auch kleine und mittelständische Unternehmen nicht verschließen können.

Weiterlesen

Security im Zeitalter von Industrie 4.0: So schützen Sie OT-Netze in IoT-Umgebungen wirksam

Egal ob Stuxnet, TRISIS, WannaCry, Petya oder Industroyer – in der IoT -Welt und in Industrie-4.0-Szenarien geraten OT-Netze immer mehr ins Visier von Hackern.

Weiterlesen

Industrie 4.0 und IoT zum Anfassen bei der Smart Electronic Factory: Mittelständler senkt Fixkosten mit Industrie 4.0 um 50 Prozent

Die Limtronik GmbH, ein Dienstleister für Electronic Manufacturing Services (EMS), gehört hierzulande zu den Vorreitern in Sachen Industrie 4.0.

Weiterlesen

Industrial Internet of Things erfordert mehr Cybersicherheit

Speziell im industriellen Umfeld steigert die Verwendung von Hard- und Software nicht nur die Effizienz der Prozesse, sondern auch die damit einhergehenden Cybergefahren

Weiterlesen

Cyber Security: Proaktive Sicherheit ist jetzt das Gebot der Stunde

Was treibt Unternehmen in punkto Cyber Security derzeit um? Wie weit ist die Umsetzung der europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO)? Worum geht es bei der Proaktiven Cyber Security Intelligence?

Weiterlesen

Gefahr durch Industrie 4.0: Produktion schutzlos gegen Cyber-Angriffe

Die Industrie muss die global vernetzte Produktion besser vor Cyber-Angriffen schützen, mahnt jetzt der VDE. Ansonsten haben Kriminelle leichtes Spiel, in die Anlagen einzudringen und dort großen Schaden zu verursachen.

Weiterlesen

IT-Sicherheit und Industrie 4.0: Die größten Bedrohungen

Hiesige Unternehmen und Hochschulen stufen Schadsoftware und Einbrüche über Fernwartungszugänge als große Bedrohungen für die Industrie 4.0 ein.

Weiterlesen

Begriffe rund um die vernetzte Produktion: Was ist was bei Industrie 4.0?

Industrie 4.0 steht für die vierte industrielle Revolution. Basis dafür sind intelligente, digital vernetzte Systeme, die eine nahezu selbstorganisierte Produktion ermöglichen sollen. Wir klären die wichtigsten Begriffe rund um die smarte Fertigung.

Weiterlesen

IoT und M2M: Vernetzung als Chance für Gemeinden und Kommunen

Während Unternehmen längst massiv auf die digitale Vernetzung setzen, tut sich der öffentliche Bereich weiterhin schwer. Dabei können auch Gemeinde und Kommunen deutlich stärker von M2M- und IoT-Lösungen profitieren.

Weiterlesen

DSGVO auf der secIT 2018: Anforderungen verstehen, Umsetzung planen

Besuchen Sie die Com-Sys am Stand von Kaspersky Lab während der secIT 2018 vom 06. – 07. März 2018 in Hannover. In unserem Vortrag „Wie Sie im Zeitalter von Industrie 4.0 mit Kaspersky Lab den Überblick bewahren“ zeigen wir Ihnen Chancen und Wege auf, wo andere nur Gefahren und Hindernisse sehen. Seien Sie dabei!

Weiterlesen

Industrie 4.0: Die größten Hürden für Internet-of-Things-Projekte

IoT, in Deutschland auch Industrie 4.0 genannt, verbreitet sich „eher schleppend“, erklärt der Unternehmensberater Ernst & Young in seiner Studie..

Weiterlesen

Studie von Bain & Company : IIoT-Anbietern läuft die Zeit davon

Showdown im Bereich Industrial IoT aka Industrie 4.0: Einer aktuellen Studie zufolge entscheiden sich die meisten Unternehmen in den nächsten Jahren für eine IIoT-Plattform.

Weiterlesen

EU-Know-How-Richtlinie: Das bringt der neue europäische Geheimnisschutz

Eine neue EU-Richtlinie sorgt ab Mitte 2018 für weitreichende Veränderungen. Das müssen Unternehmen jetzt tun und wissen.

Weiterlesen