Security by Design im Industrial IoT: IT-Sicherheit in der Industrie

Industrie 4.0 wird durch technologische Neuentwicklungen vorangetrieben. Dies eröffnet die Chance, IT-Sicherheit bereits im Designprozess mit einzubinden.

Weiterlesen

Neue Gefahren durch Verschmelzung von IT und OT

Die Industrie setzt voll auf Digitalisierung. Das Industrial Internet of Things (IIoT) soll in Verbindung mit 5G für flächendeckende Vernetzung von Produktionssystemen sorgen. Die Technologie hinter den Kulissen der Fertigungshallen ist jedoch komplexer denn je. Zunehmende Vernetzung vergrößert die Angriffsflächen – und damit steigt das Risiko von Cyberangriffen erheblich.

Weiterlesen

Hannover Messe: TÜV fordert neue Sicherheitsarchitektur für Industrie 4.0

Der TÜV-Verband hat zum Start der Hannover Messe eine neue Sicherheitsarchitektur für das Internet der Dinge und vernetzte industrielle Produkte angeregt.

Weiterlesen

Sicherheit für die Industrie 4.0: Sichere Smart Factory trotz alter Anlagen?

Die Industrie rüstet sich für die digitale Zukunft. Dabei können und sollten auch alte Anlagen wirksam gegen Angriffe geschützt werden.

Weiterlesen

Siemens und HPE Aruba vereinbaren Partnerschaft für integrierte Netzwerke

Die Partner wollen Netzwerkkonzepte von der Fabrikhalle bis in Büroumgebungen anbieten, die auf ihren komplementären Produktportfolios basieren.

Weiterlesen

Begriffe rund um die vernetzte Produktion: Was ist was bei Industrie 4.0?

Industrie 4.0: Basis dafür sind intelligente, digital vernetzte Systeme, die eine nahezu selbstorganisierte Produktion ermöglichen sollen.

Weiterlesen

Digitale Transformation bei mittelständischen Fertigungsunternehmen: Mit Industrie 4.0 wird Software zum Produktionsfaktor

Die Digitalisierung der Produktion ist ein kontinuierlicher Prozess, dem sich auch kleine und mittelständische Unternehmen nicht verschließen können.

Weiterlesen

Security im Zeitalter von Industrie 4.0: So schützen Sie OT-Netze in IoT-Umgebungen wirksam

Egal ob Stuxnet, TRISIS, WannaCry, Petya oder Industroyer – in der IoT -Welt und in Industrie-4.0-Szenarien geraten OT-Netze immer mehr ins Visier von Hackern.

Weiterlesen

Industrie 4.0 und IoT zum Anfassen bei der Smart Electronic Factory: Mittelständler senkt Fixkosten mit Industrie 4.0 um 50 Prozent

Die Limtronik GmbH, ein Dienstleister für Electronic Manufacturing Services (EMS), gehört hierzulande zu den Vorreitern in Sachen Industrie 4.0.

Weiterlesen

Industrial Internet of Things erfordert mehr Cybersicherheit

Speziell im industriellen Umfeld steigert die Verwendung von Hard- und Software nicht nur die Effizienz der Prozesse, sondern auch die damit einhergehenden Cybergefahren

Weiterlesen

Cyber Security: Proaktive Sicherheit ist jetzt das Gebot der Stunde

Was treibt Unternehmen in punkto Cyber Security derzeit um? Wie weit ist die Umsetzung der europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO)? Worum geht es bei der Proaktiven Cyber Security Intelligence?

Weiterlesen

Gefahr durch Industrie 4.0: Produktion schutzlos gegen Cyber-Angriffe

Die Industrie muss die global vernetzte Produktion besser vor Cyber-Angriffen schützen, mahnt jetzt der VDE. Ansonsten haben Kriminelle leichtes Spiel, in die Anlagen einzudringen und dort großen Schaden zu verursachen.

Weiterlesen

IT-Sicherheit und Industrie 4.0: Die größten Bedrohungen

Hiesige Unternehmen und Hochschulen stufen Schadsoftware und Einbrüche über Fernwartungszugänge als große Bedrohungen für die Industrie 4.0 ein.

Weiterlesen

Begriffe rund um die vernetzte Produktion: Was ist was bei Industrie 4.0?

Industrie 4.0 steht für die vierte industrielle Revolution. Basis dafür sind intelligente, digital vernetzte Systeme, die eine nahezu selbstorganisierte Produktion ermöglichen sollen. Wir klären die wichtigsten Begriffe rund um die smarte Fertigung.

Weiterlesen