Schub dank 5G: Mobile Netze für das Industrial IoT

LoRA, 4G und bald 5G vernetzen immer mehr Maschinen und machen das IoT allgegenwärtig. Öffentliche Netze sind aufgrund Sicherheitsrisiken für die Industrie allerdings weniger geeignet.

Weiterlesen

Erstmals gezielte Spionage-Angriffe über „intelligente Dinge“ dokumentiert

Die Hacker, die in den Bundestag einbrachen, haben eine neue Angriffstechnik im Repertoire: Sie steigen über Drucker oder VoIP-Phones in Firmennetze ein.

Weiterlesen

Mieten statt Kaufen – Lizenzmanagement im IoT: Neue Geschäftsmodelle sind gefragt

Heute lautet die Devise „Mieten statt Kaufen“. Eine Übersicht der wichtigsten Monetarisierungsstrategien und der damit verbundenen Lizenzmodelle.

Weiterlesen

Das IoT im Visier von Cyberkriminellen: Angriff auf die smarte Welt

Zahlreiche Beispiele aus den vergangenen Monaten zeigen, wie sehr Cyberkriminelle sich mittlerweile auf die vernetzte Infrastruktur der modernen Welt eingeschossen.

Weiterlesen

Sicherheitsforscher: „Ich habe ganz Österreich gescannt“

Was tummelt sich eigentlich alles im österreichischen Teil des Internets, hat sich der in Österreich lebende Sicherheitsforscher Christian Haschek gefragt.

Weiterlesen

OT-Security: SCADA/ICS-Systeme richtig absichern

Industrie-Steuerungs-Systeme kommen heute für eine Vielzahl von Industrie of Things (IoT)-Anwendungen zum Einsatz. Das macht sie für Hacker attraktiv.

Weiterlesen

FAQ: Was Sie über SD-WANs wissen sollten

Lange Zeit schien die Welt der Weitverkehrsnetze (WANs) – sieht man einmal vom stockenden Breitbandausbau im Access-Umfeld ab – in Ordnung.

Weiterlesen

Kaspersky Lab schließt Lücken in IIoT-Plattform von Moxa

Kaspersky Lab hat in der IoT-Plattform ThingsPro Suite des Herstellers Moxa 7 zuvor unbekannte Schwachstellen entdeckt und geholfen, diese zu schließen.

Weiterlesen

Security-Trends 2019: Die totale Vernetzung durch IoT und künstliche Intelligenz

Das Internet der Dinge ist da und bleibt auch. Schlecht geschützte Geräte bilden für Hacker offene Eingangstore zum Netzwerk.

Weiterlesen

Studie: Mangel an Bewusstsein für IoT-Sicherheit ist weit verbreitet

Laut der Umfrage geben nur 14 Prozent der befragten IT- und Sicherheitsentscheider an, dass in ihren Unternehmen ein vollständiges Bewusstsein für IoT-Bedrohungen vorhanden ist.

Weiterlesen

Siemens und HPE Aruba vereinbaren Partnerschaft für integrierte Netzwerke

Die Partner wollen Netzwerkkonzepte von der Fabrikhalle bis in Büroumgebungen anbieten, die auf ihren komplementären Produktportfolios basieren.

Weiterlesen

IoT, Blockchain, KI und mobiles Arbeiten: Wie CIOs mit aktuellen IT-Trends umgehen sollten

Von einer überwiegend funktionalen Rolle in den 1990er-Jahren hat sich das Profil des CIOs in der jüngsten Vergangenheit zu einer beratenden Funktion entwickelt.

Weiterlesen

Die Identität der Dinge: IoT erfordert ein neues Identity Management

Laut Forrester soll es bis 2022 weltweit bis zu 100 Mal mehr IoT-Geräte als Handys und Notebooks geben.

Weiterlesen

Unnötiges Risiko: Sicherheitsexperten haben im IoT meist nichts zu sagen

Viele Unternehmen gehen derzeit IoT-Projekte an, doch Sicherheitsexperten bezieht man in diese nur selten mit ein.

Weiterlesen