Bitkom stellt Bericht zu „Vertrauen und Sicherheit in der digitalen Welt“ vor: Datenmissbrauch hat weiter zugenommen

Die Sicherheitslage im Internet bleibt angespannt. Eine zunehmende Anzahl von Menschen ist unmittelbar von kriminellen Vorfällen betroffen.

Weiterlesen

Cyberangriff auf JBS: Fabrikschließungen in den USA, US-Regierung eingeschaltet

Der weltgrößte Fleischkonzern muss nach einem Hackerangriff weitere Fabriken schließen und vermutet russische Kriminelle dahinter.

Weiterlesen

Trojaner, Fingerabdrücke und Krankenhäuser: Der Malware-Rückblick 2020

Wenn das Jahr 2020 eines nicht war, dann normal. Veränderungen haben sich vor allem im Berufsleben gezeigt.

Weiterlesen

Ganzheitlicher Schutz vor Angriffen

Es gibt keine hundertprozentige IT-Sicherheit. Unternehmen sollten jedoch das verbleibende Restrisiko minimieren und genau festlegen, was wann in welcher Situation zu tun ist.

Weiterlesen

Microsoft setzt größtes Spam-Botnet Necurs außer Gefecht

Das Necurs-Botnet gilt als eines der größten Netzwerke für den Versand von Spam-E-Mails. Weltweit umfasst es mehr als neun Millionen infizierte Rechner.

Weiterlesen

Krimineller verdient mit Erpressungstrojaner knapp 5 Millionen Euro

Der Trojaner SamSam, der unter anderem die Verwaltung in Atlanta lahmlegte, soll eine einzelne Person reich gemacht haben. Diese ist immer noch nicht gefasst.

Weiterlesen

Gefahr durch Industrie 4.0: Produktion schutzlos gegen Cyber-Angriffe

Die Industrie muss die global vernetzte Produktion besser vor Cyber-Angriffen schützen, mahnt jetzt der VDE. Ansonsten haben Kriminelle leichtes Spiel, in die Anlagen einzudringen und dort großen Schaden zu verursachen.

Weiterlesen

Fachkräftemangel bei Finanzunternehmen: Der Finanzwelt fehlten Cyber-Security-Fachkräfte

Die digitale Transformation bringt für alle Unternehmen riesige strategische und betriebliche Möglichkeiten birgt aber auch neue Risiken für Unternehmen und neue Angriffswege für Kriminelle.

Weiterlesen

Kanadische Firma soll verschlüsselte Smartphones für Kriminelle ausgeliefert haben

Das FBI hat den Geschäftsführer eines Anbieters von abgesicherten Smartphones verhaftet. Sein Unternehmen soll BlackBerry-Geräte für Kriminelle, Gangs und Drogenkartelle bereitgestellt haben.

Weiterlesen