Malware nutzt Zero-Day-Schwachstelle in Telegram

Die Sicherheitsexperten von Kaspersky Lab haben Angriffe aufgedeckt, die mittels einer Zero-Day-Schwachstelle in der Desktop-App des Messenger-Dienstes Telegram erfolgen.

Mehr lesen

Steigende Cyber-Angriffe durch Künstliche Intelligenz

Avast, Hersteller von digitalen Sicherheitsprodukten, hat den Sicherheitsreport für 2018 vorgestellt. Daraus geht hervor, dass in diesem Jahr verstärkt eine Kombination aus neuen und traditionellen Sicherheitsbedrohungen auftreten wird, darunter auch erste Angriffe, die auf Künstlicher Intelligenz basieren.

Mehr lesen

Null Character Bug Lets Malware Bypass Windows 10 Anti-Malware Scan Interface

Malware that embeds a null character in its code can bypass security scans performed by the Anti-Malware Scan Interface (AMSI) on Windows 10 boxes.

Mehr lesen

Applikationskontrolle und Malware: Whitelisting als Waffe gegen Ransomware

Fast jedes dritte deutsche Unternehmen war schon einmal Opfer eines Ransomware-Angriffs und oft wird dann nur Schadensbegrenzung betrieben. Dabei gibt es schon lange ein Tool, mit dem Angriffe bereits im Vorfeld gestoppt werden können.

Mehr lesen

Kaspersky scores 100% in ICSA Labs test

Retaining a record 100% detection score and zero-level of false detections for three tests in a row, the Kaspersky Anti Targeted Attack Platform defends customers from a multitude of threats every single time, no matter what form the attack takes.

Mehr lesen

Smominru: Riesiges Botnetz missbraucht Windows-Server für Kryptomining

Über eine halbe Million Windows-Server sollen von einer Malwarebefallen sein, mit deren Hilfe in großem Stil die Kryptowährung Monero geschürft wird. Die Täter verdienen damit offenbar bis zu 8.500 US-Dollar pro Tag.

Mehr lesen

Flexispy: Wir lassen uns einen Trojaner installieren

Private Malware-Anbieter verkaufen ihre Spyware an jeden, der bezahlen kann. Wir haben mit Flexispy eine der prominentesten Versionen ausprobiert.

Mehr lesen

DNS-Hijacker greift Macs an

Der Sicherheitsforscher Patrick Wardle hat eine neue Malware analysiert, die den Internet-Verkehr von macOS-Usern umleitet. Zudem wird ein neues Root-Zertifikat installiert.

Mehr lesen

Sicherheitskonzepte gegen Malware: Was tun gegen Ransomware?

In der Regel laufen Angriffe mit Ransomware nach folgendem Muster ab: Eine Schadsoftware verschlüsselt Daten auf dem System des Opfers.

Mehr lesen

Necur-Botnet soll Erpressungstrojaner Scarab massenhaft verbreiten

Derzeit beobachten verschiedene Sicherheitsforscher eine stetig ansteigende Verbreitung des Verschlüsselungstrojaner Scarab.

Mehr lesen

Mac-Malware Proton gibt sich als „Symantec Malware Detector“ aus

Der bereits über populäre Mac-Software wie Handbrake und Elmedia Player ausgelieferte Schädling, setzte auf einen neuen Infektionsweg.

Mehr lesen

Malware trickst Virenscanner mit legitimen Zertifikaten aus

Den Missbrauch von digitalen Unterschriften und Zertifikaten haben Forscher der Universität von Maryland untersucht. Bei 189 Malware-Proben wurden legitime Zertifikate gefunden.

Mehr lesen

Ordinypt: Vermeintlicher Erpressungstrojaner-Ausbruch in Deutschland gibt Rätsel auf

Die vor kurzem aufgetauchte Ransomware Ordinypt löscht Dateien, statt sie zu verschlüsseln und hat es mit Fake-PDF-Dateien auf deutsche Personalabteilungen abgesehen.

Mehr lesen