AWS, Microsoft und Google: Deutsche CDOs sehen Defizite beim digitalen Wandel

Auf dem langen Weg der digitalen Transformation melden deutsche CDOs erste Erfolge. Doch der Wandel in den Unternehmen bleibt eine Herausforderung.

Weiterlesen

Fake-Support per Telefon: Microsoft meldet Zunahme von Fake-Support

Offenbar ist es ein lohnendes Geschäft, sich als angeblicher Windows-Support-Mitarbeiter Remote-Zugriff auf fremde Rechner zu verschaffen: Jüngst veröffentlichte Zahlen dokumentieren eine starke Zunahme von „Tech Support Scam“ im Jahr 2017.

Weiterlesen

Meltdown- & Spectre-Updates für alle: Microsoft entfernt Antiviren-Registry-Schlüssel

Der Registry-Schlüssel, der die Installation von Meltdown- und Spectre-Patches beim Vorhandensein inkompatibler AV-Programme verhindern soll, wird ab sofort bei der Installation von Updates nicht mehr beachtet.

Weiterlesen

Patchday: Microsoft kümmert sich um mehr als 60 Lücken in Windows & Co.

Über Windows Update stehen Sicherheitsptaches bereit. Unter anderem schließen diese eine Lücke, über die Angreifer ein Wireless Keyboard in einen Keylogger verwandeln könnten.

Weiterlesen

AD als Risikoquelle im Unternehmen: Active Directory sicher verwalten

Missmanagement von Microsoft Active Directory (AD) kann gravierende Folgen haben kann. Bis zu 90 Prozent der potenziell auftretenden Datenschutzverletzungen lassen sich auf Fehler bei der AD-Verwaltung zurückführen.

Weiterlesen

Windows Defender: Microsoft baut Sicherheitslücke bei Bug-Fix ein

Für seine Malware-Analyse-Engine nutzt Microsoft offenbar einen internen Fork des Werkzeugs Unrar. Beim Beheben von möglichen Sicherheitslücken hat das Team aber selbst eine eingebaut.

Weiterlesen

Windows 7 und Windows Server 2008 R2 unsicherer als zuvor: Microsoft Meltdown-Patch vergrößert das Problem

Auch Microsoft veröffentlicht regelmäßig neue Updates, um die Meltdown-Lücke zu flicken. Die Version von Januar 2018 schafft allerdings mehr Probleme als sie schließt, denn der Patch öffnet neue Sicherheitslücken, die genau das ermöglichen, was der Patch eigentlich verhindern soll.

Weiterlesen

BSI warnt vor Sicherheitslücken in iTunes für Windows

Apples Medienverwaltung enthält mehrere kritische Fehler – nicht nur in der enthaltenen Browser-Engine WebKit. Sicherheits-Bugs stecken auch in der iCloud-Unterstützung für Windows.

Weiterlesen

Datenzugriff in der EU: US-Regierung hält Microsofts Supreme-Court-Fall für hinfällig

Wenige Tage nach dem Beschluss des „Cloud Act“ mit Regeln für den Zugang von US-Ermittlern zu im Ausland liegenden Daten hat das US-Justizministerium beim Supreme Court beantragt, den dort anhängigen Microsoft-Fall zu den Akten zu legen.

Weiterlesen

Windows Server 2019 Preview verfügbar: Windows Server 2019 mit mehr Sicherheit „ab Werk“

Mit Windows Server 2019 Preview stellt Microsoft den Nachfolger von Windows Server 2016 vor, der im Bereich der Sicherheit mehr Schutz „out of the box“ liefern soll als seine Vorgänger.

Weiterlesen

Kernel-Lücke Total Meltdown: Meltdown-Patch für Windows 7 verschlimmert die Lage dramatisch

Sicherheitspatches gegen Meltdown haben eine neue, riesige Sicherheitslücke in Windows 7 aufgerissen. Am Patchday im März gab es das Gegenmittel.

Weiterlesen

Viel weniger Malware: Windows 10 deutlich sicherer als Windows 7

Vergleicht man Windows 10 und Windows 7 im Hinblick auf die Sicherheit, kann die neue Version deutlich bessere Werte vorweisen – so zumindest die Analyse von Sicherheitsexperten, die für Windows 10 im letzten Jahr weit weniger Angriffe mit Malware registrieren.

Weiterlesen

Sicherheitslücke: Microsoft unterbindet RDP-Anfragen von ungepatchten Clients

Eine kritische Sicherheitslücke in Microsofts Credential Security Support Provider versetzt Angreifer in die Lage, beliebigen Code auszuführen. Deswegen unterbindet das Unternehmen demnächst Verbindungsversuche ungepatchter Clients, Admins sollten also schnell handeln.

Weiterlesen

Fehlkonfiguration erhöht Sicherheitsgefahr: Ohne Virenscanner keine Updates bei Windows 7

Wenn auf einem Windows 7-Rechner oder Server mit Windows Server 2012 R2 kein Virenscanner installiert ist, besteht die Gefahr, dass das Betriebssystem keine Sicherheits-Updates mehr herunterlädt und installiert.

Weiterlesen

Patchday: Microsoft sichert Browser und Windows-Kernel ab

Am Patchday im März stellt Microsoft 75 Sicherheitspatches für ASP.NET Core, Edge, Internet Explorer, Office und Windows bereit. Davon gelten 14 als kritisch – 61 stuft Microsoft als wichtig ein.

Weiterlesen