Microsoft Patchday Dezember 2020: Microsoft schließt 58 Sicherheitslücken zum letzten Patchday 2020

Einige der Lücken ermöglichen Remotecode-Ausführung auf Exchange- und SharePoint-Servern sowie Angriffe auf Active Directory.

Weiterlesen

November-Patchday: Microsoft schließt Zero-Day-Lücke in Windows

Sie ist eine von insgesamt 17 kritischen Anfälligkeiten. Insgesamt stopft Microsoft im November 112 Löcher. Sie stecken unter anderem in Office, den Microsoft-Browsern, Exchange Server und Windows Defender.

Weiterlesen

Zero-Day-Lücke: Google macht Fehler in aktuellem Windows-Patch öffentlich

Er schließt die Sicherheitslücke nicht wie vorgesehen. In Erwartung eines voll funktionsfähigen Patches gibt Google jedoch die technischen Details zu der Anfälligkeit preis. Die Schwachstelle erlaubt unter Umständen eine nicht autorisierte Ausweitung von Benutzerrechten.

Weiterlesen