Kostenloses Entschlüsselungstool hilft Opfern des Erpressungstrojaners Cryakl

Sicherheitsforscher sind in den Besitz von Schlüsseln der Ransomware Cryakl gekommen. Deswegen müssen Opfer in vielen Fällen kein Lösegeld mehr zahlen.

Mehr lesen

Applikationskontrolle und Malware: Whitelisting als Waffe gegen Ransomware

Fast jedes dritte deutsche Unternehmen war schon einmal Opfer eines Ransomware-Angriffs und oft wird dann nur Schadensbegrenzung betrieben. Dabei gibt es schon lange ein Tool, mit dem Angriffe bereits im Vorfeld gestoppt werden können.

Mehr lesen

Prognose zur Cybersicherheit 2018: Steigende Cyberrisiken und fehlende Ressourcen

Nach einigen spektakulären Ereignissen im Jahr 2017 dürfte 2018 kaum weniger turbulent werden. Mit weiteren Cyberangriffen mittels Würmern ist ebenso zu rechnen wie mit Ransomware.

Mehr lesen

Kaspersky bringt Sicherheit für Microsoft Office 365

Speziell für Mittelständische Anwender und Service Provider soll die Lösung zusätzlichen Schutz gegen Spam, Phishing, Ransomware und noch unbekannten Cyberattacken bieten.

Mehr lesen

Verschlüsselungstrojaner Rapid macht es sich dauerhaft auf Computern gemütlich

Der Erpressungstrojaner Rapid weist eine Eigenschaft auf, die (noch) nicht zum Standard-Repertoire von Ransomware gehört – glücklicherweise.

Mehr lesen

Ransomware: Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups

Nur Backups zu haben, reicht im Fall einer Ransomware-Infektion nicht aus. Unternehmen brauchen auch einen Plan, wie diese im Krisenfall schnell eingespielt werden können.

Mehr lesen

StorageCrypt: Ransomware infiziert NAS-Geräte via SambaCry-Lücke

Viele Netzwerkspeicher (NAS) weisen noch immer die SMB-Lücke SambaCry auf. Ein aktueller Verschlüsselungstrojaner macht sich das zunutze.

Mehr lesen

Sicherheitskonzepte gegen Malware: Was tun gegen Ransomware?

In der Regel laufen Angriffe mit Ransomware nach folgendem Muster ab: Eine Schadsoftware verschlüsselt Daten auf dem System des Opfers.

Mehr lesen

Moderne Ransomware erfordert neue Security-Ansätze

Die Bedrohungslandschaft ist im Wandel, die Unternehmenssicherheit muss nachziehen, um den neuen Angriffsformen neue Sicherheitsansätze entgegenzustellen.

Mehr lesen

Krypto-Trojaner RedBoot infiziert MBR und zerstört Dateien

Eine neue Ransomware treibt ihr Unwesen im Master Boot Record von Windows-PCs. Darüber hinaus verschlüsselt sie auch Dateien – ohne jedoch einen Weg zur Entschüsselung zu bieten.

Mehr lesen