USA und Großbritannien werfen Russland Cyberattacke vor

Russische Hacker sollen weltweit zentrale Router angegriffen haben – von Regierungen und von Privatpersonen. Das behaupten die USA und Großbritannien. Offenbar wurden die Angriffe seit Monaten beobachtet.

Weiterlesen

Longhorn: Symantec dokumentiert Verbindung zwischen angeblichen CIA-Tools und weltweiten Attacken

Bis ins Jahr 2011 reichen die Spuren für Angriffe, die Symantec einer Gruppe namens Longhorn zuschreibt: 40 Ziele in über 16 Ländern.

Weiterlesen