StrandHogg: Fehler im Multitasking von Android könnte Malware Tür und Tor öffnen

Schadcode soll sich hinter legitimen Apps verstecken und so Berechtigungen zum Spionieren einfordern können. Trotz Angriffen gibt es noch keinen Patch.

Weiterlesen

PC-Fernwartung: Sicherheitsforscher warnen vor angreifbarer VNC-Software

Angreifer könnten Clients und Server mit verschiedener VNC-Software attackieren und unter bestimmten Voraussetzungen Malware platzieren.

Weiterlesen

Notfallpatch: Attacken gegen Internet Explorer

Ein Update schließt eine kritische Lücke im Internet Explorer – es ist aber noch nicht über Windows Update verfügbar. Auch Windows Defender bekommt einen Patch.

Weiterlesen

Sicherheitsupdates: Jira Server und Data Center vor Schadcode-Attacken gefährdet

Verschiedene Software von Jira ist über kritische Sicherheitslücken attackierbar. Angreifer könnten die Kontrolle über Server übernehmen.

Weiterlesen

iPhones über Jahre mit bösartigen Implants infiziert

Eine bislang unbekannte Gruppe soll über gehackte Websites und komplexe Exploit-Chains Schadcode auf Apple-Geräte eingebracht haben, der quasi alles konnte.

Weiterlesen

Logitech: Schwerwiegende Sicherheitslücken in kabellosen Tastaturen

Gleich mehrere Sicherheitslücken in kabellosen Tastaturen und Mäusen von Logitech ermöglichen nicht nur das Mitlesen der Eingaben, es kann auch Schadcode an den Rechner übermittelt werden. Logitech möchte nicht alle Lücken schließen.

Weiterlesen

Neue Excel-Angriffstechnik mit „Power Query“ könnte Makros Konkurrenz machen

Forscher warnen vor einer Angriffstechnik, die Excel-Dokumente zum Nachladen von Schadcode missbraucht. Sie empfehlen, Microsofts Workarounds umsetzen.

Weiterlesen

Adobe schließt kritische Sicherheitslücken in Flash Player, Reader und Acrobat

Allein in den PDF-Anwendungen stecken 83 Bugs, von denen 45 kritisch sind. Sie erlauben jeweils das Einschleusen und Ausführen von Schadcode aus der Ferne.

Weiterlesen

Microsoft warnt: Eine Sicherheitslücke wie Wanna Cry

Eine Sicherheitslücke in Windows ermöglicht das Ausführen von Schadcode aus der Ferne. Eine Schadsoftware könnte sich wie Wanna Cry selbstständig weiterverbreiten.

Weiterlesen