Offene Lücke in älteren Systemen: Apples Patch-Strategie macht Nutzer verwundbar

Apple pflegt ältere Betriebssysteme mit Sicherheits-Updates, schließt dabei aber nicht alle bekannten Schwachstellen. Das wurde für Malware-Angriffe ausgenutzt.

Weiterlesen

Kritische Sicherheitslücke in Debians Update-Tools

Debian-basierte Linux-Systeme weisen eine Sicherheitslücke auf, über die Angreifer das System während des Einspielens von Sicherheits-Updates kapern können.

Weiterlesen