Einmal 24 Stunden Premium-DDoS, bitte: Studie schlüsselt Preise im Darknet auf

Im Darknet finden sich viele Angebote für Kriminelle. Was Kreditkarten, DDoS-Angriffe und Instagram-Anhänger kosten, hat eine neue Studie untersucht.

Weiterlesen

Valak entwickelt sich zur Gefahr für Unternehmen

Eine neue Malware richtet sich gegen Ziele in den USA und Deutschland und verzeichnete über 20 neue Versionen in weniger als sechs Monaten. Die Schadsoftware zeichnet sich durch schnelle Entwicklungszeiten aus und hat sich vom einfachen Loader zu einer ausgereiften, mehrstufigen modularen Schadsoftware entwickelt.

Weiterlesen

Hacker nutzen COVID-19-Pandemie zur Verbreitung datenlöschender Malware

Forscher beschreiben mindestens fünf verschiedene Varianten. Sie löschen Dateien oder überschreiben den Master Boot Record, um einen Zugriff auf die Festplatte zu verhindern. In mindestens zwei Fällen werden Daten zerstört, um vom eigentlichen Ziel der Malware abzulenken.

Weiterlesen

IoT-Sicherheit: IoT-Risiken durch vorinstallierte Apps

Nicht nur Smartphones und Tablets werden mit vorinstallierten Apps geliefert, sondern viele IoT-Geräte auf Android-Basis, wie zum Beispiel Bordcomputer bei vernetzten Fahrzeugen.

Weiterlesen

Avast-Software hält dem Blick von Sicherheitsforschern nicht stand

Das Ergebnis dessen: Jede Schwachstelle, die in dem AV-Programm gefunden wird, muss unweigerlich sofort als kritisch angesehen werden.

Weiterlesen

Erpressungstrojaner Ekans legt „nebenbei“ Industriesteuerungssysteme lahm

Sicherheitsforscher sind auf eine Ransomware gestoßen, die neben dem Verschlüsseln von Dateien auch Prozesse von industriellen Steueranlagen deaktivieren kann.

Weiterlesen

Proof-of-Concept-Code für Zero-Day-Lücke in Citrix-Produkten veröffentlicht

Zwei Forscherteams stellen ihren Beispielcode unabhängig voneinander auf GitHub zum Download bereit. Damit ist eine wichtige Hürde für die Entwicklung eines Exploits für die Shitrix genannte Lücke genommen.

Weiterlesen

PC-Fernwartung: Sicherheitsforscher warnen vor angreifbarer VNC-Software

Angreifer könnten Clients und Server mit verschiedener VNC-Software attackieren und unter bestimmten Voraussetzungen Malware platzieren.

Weiterlesen

DarkUniverse: Trojaner aus „Shadow Brokers“-Leak identifiziert

Kaspersky-Forscher haben einen Trojaner analysiert, der im Leak der „Shadow Brokers“-Hackergruppe von 2017 auftauchte. Seine Ziele lagen in Afrika und Asien.

Weiterlesen